RLP Meisterschaft 2014

RLP Meister 2014

1. Platz: Landauer Kicker

Der TuS Niederkirchen war vom 13-15 Juni Ausrichter der 2. RLP Meiterschaften im Beachsoccer. Bei bestem Wetter spielten 20 Herren- und Frauenmannschaften um den begehrten Titel, der gleichzeitig zur Teilnahme am Deutschen Beachsoccer Pokal berechtigt.

Neue Titelträger und somt RLP-Meister im Beachsoccer wurden die Landauer Kicker, die sich in einem spannenden Spiel gegen den FC Joga Bonito durchsetzen konnten. Platz 3 belegt der FC Strandmatte.

Torschützenkönig des sandigsten Turniers in RLP wurde Tobias Schwartz mit 10 Treffern von den Landauern Kickern. Der FC Joga Bonito erzielte mit 37 Toren die meisten Treffer und das Team Schorlesoccer kassierte mit 31 Toren die meisten Gegentreffer.

Besonderen Dank gilt der Brauerrei Karlsberg die tolle Sonderpreise zur Verfügung stellte.

– 2 V.I.P. Tickets – Heimspiel FCK  in Saison 2014/15 für den Torschützenkönig
– 30 l Bier oder Biermisch als Fass oder Flasche im Gutschein für  Mannschaft , die die meisten Tore gefangen hat
– 50 l Bier oder Biermisch  für die Mannschaft mit den meisten geschossenen Toren
– 3 Liter Pokal mit Bier gefüllt – für Siegermannschaft

Der TuS Niederkirchen bedankt sich bei allen Zuschauern, Mannschaften und Freunden des Beachsoccersports für das tolle Turnier und die gute Stimmung.

Ergebnisse_2_RLP_Meisterschaften_2014